zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

OBLIEGENHEITSVERLETZUNG

Ist die Verletzung von Obliegenheiten durch den Versicherungsnehmer, wie z.B. Fahren in alkoholisiertem Zustand, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort oder unrichtiges Ausfüllen eines Schadensfragebogens, usw.

NACH OBEN