zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Pflege

Pflegeversicherung

Durch die stetig steigende Lebensqualität und die moderne Medizin werden die Menschen immer älter.

Mit einer privaten Pflegeversicherung sichern Sie unter anderem die finanzielle Lücke zwischen den tatsächlichen Kosten der Pflege und dem staatlichen Pflegegeld ab.

Warum privat für die Pflege vorsorgen?

  • Lebenserwartung steigt: durch den forwährenden Anstieg der Lebenserwartung steigt auch das Risiko einer Pflegebedürftigkeit im hohen Alter.
  • Der Staat deckt nicht alle Kosten: das staatliche Pflegegeld reicht meistens nicht aus, um den Bedarf an Pflegepersonal, stationären Einrichtungen und sonstigen Aufwendungen zu decken.

Mit einer Pflegeversicherung erhalten Sie jeden Monat einen fix vereinbarten Betrag, zusätzlich zum staatlichen Pflegegeld. Die Höhe des Betrags ist von der tatsächlichen Pflegestufe abhängig.

Experten-Tipp! Die Angebote privater Pflegeversicherungen sind oft sehr unterschiedlich, genauso wie die Höhe der Prämien. Besprechen Sie deshalb mit Ihrem Versicherungsexperten Ihren persönlichen Bedarf.

Weitere Leistungen

Neben dem klassischen „Pflegegeld“ können auch noch zusätzliche Leistungen mitversichert werden, wie zB eine Pauschalzahlung bei Erleiden einer schweren Erkrankung ab dem 60. Lebensjahr.

Experten-Tipp! Sorgen Sie so früh wie möglich vor. Mit fortschreitenden Alter und möglichen Vorerkrankungen steigt das Risiko und somit die zu zahlende Prämie.

Anfrage

Adressdaten
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein um Ihren Experten zu wählen:

NACH OBEN