zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Kunstversicherung

Der Versicherungsumfang der Kunstversicherung sind Kunst-und Sammelobjekte wie Gemälde, Antiquitäten, Skulpturen, Teppiche, Münzen, Schmuck etc.
Die klassische Haushaltsversicherung deckt für diese Gegenstände spezifische Risiken in Höhe und Umfang
nicht ausreichend ab.

Bei der Kunstversicherung handelt es sich um eine All Risk Versicherung, die Kunstgegenstände gegen Beschädigung, Zerstörung und Verlust als Folge aller Gefahren versichert.
Durch die vertraglich angeführten Ausschlüsse erfolgt die Einschränkung  der All Risk Versicherung.

Anbieter von Kunstversicherungen verfügen über ein Netzwerk von Kunstsachverständigen. Diese fotografieren, bewerten und katalogisieren Ihre Kunstgegenstände vor Vertragsbeginn. Die Versicherungssummen werden mit Ihnen gemeinsam ermittelt, sodass im versicherten Schadensfall der vereinbarte Wert ersetzt wird.

Experten-Tipp! Empfehlenswert ist auch den Transport als zusätzlichen Schutz vorzusehen, zum Beispiel bei Ausleihung an Museen, Beförderung zwischen privaten Standorten oder zum Restaurator. Mehr Informationen erhaltenen Sie bei Ihrem Maklergruppenexperten!

NACH OBEN