zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

KFZ-Zulassung

Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die Anmeldung und Abmeldung Ihres KFZ!
Im folgenden sehen Sie eine Auflistung der erforderlichen Dokumente und Unterlagen!

KFZ-Anmeldung

  • Typenschein oder Datenblatt
  • Prüfbericht für § 57a Plakette – nur für PKW/Kombi bei Gebrauchtwagen
Experten-Tipp! In Österreich gilt die 3-2-1 Regelung: bei PKW/Kombi und Anhänger bis 3,5t Gesamtgewicht ist die erste §57a-Begutachtung (Pickerl) 3 Jahre nach Erstanmeldung, die zweite Überprüfung nach weiteren 2 Jahren und dann jährlich vorgeschrieben. Alle anderen Fahrzeuge wie z.B. Motorräder müssen jährlich begutachtet werden. 

Experten-Tipp! Das Gutachten darf zum Anmeldezeitpunkt nicht älter als 4 Monate sein.
  • Versicherungsbestätigung (erhalten Sie im Zuge der Anmeldung)
  • Vollmacht (wenn das Kfz nicht persönlich angemeldet wird, z.B. durch einen Versicherungsmakler)
  • Kaufvertrag oder Rechnung
  • Anmeldegebühr (siehe unten!)
  • Finanzamtsbestätigung bei Eigenimporten
  • Bei Leasingfahrzeugen zusätzlich: Leasingbestätigung
  • Bei Firmenkunden zusätzlich: Firmenbuchauszug

KFZ-Abmeldung

  • Zulassungsbescheinigung
  • Typenschein oder Datenblatt
  • Alle Kennzeichentafeln: Bei Verlust oder Diebstahl Bestätigung der Polizei
  • Vollmacht (wenn das Kfz nicht persönlich abgemeldet wird, z.B. durch einen Versicherungsmakler)

Anmeldung nach Freihaltung der KFZ-Kennzeichentafeln

  • nur bei EU-Kennzeichen möglich!
  • Depotschein (wird von der Zulassungsstelle bei Freihaltung ausgehändigt)
  • Restliche Unterlagen siehe KFZ-Anmeldung!
Experten-Tipp! Die Freihaltung kommt einer Abmeldung gleich. Der Unterschied zu einer normalen Abmeldung ist, dass die Kennzeichen auf Depot gelegt werden und man die Möglichkeit hat, binnen 6 Monaten mit den gleichen Kennzeichen entweder sein altes oder sein neues KFZ anzumelden. Der Vorteil: Sie behalten Ihr altes Kennzeichen und sparen sich die Kosten für neue Kennzeichentafeln!

Wechselkennzeichen

Experten-Tipp! Ein Wechselkennzeichen kann für bis zu drei zugelassene Fahrzeuge derselben Gruppe (z.B. PKW) verwendet werden.
  • Zulassungsbescheinigungen von bestehenden KFZ
  • Typenschein oder Datenblatt von bestehenden KFZ
  • Vollmacht (wenn das/die KFZ nicht persönlich angemeldet wird/werden, z.B. durch einen Versicherungsmakler)
  • Prüfbericht für § 57a Plakette – nur für PKW/Kombi bei Gebrauchtwagen
  • Versicherungsbestätigung
  • Kaufvertrag oder Rechnung
  • Anmeldegebühr (siehe unten!)

Hinterlegung der KFZ-Kennzeichentafeln

Experten-Tipp! Sie haben die Möglichkeit, ihre Kfz-Kennzeichentafeln vorübergehend zu hinterlegen, wenn Sie beispielsweise Ihr Fahrzeug im Winter nicht verwenden wollen. Während der Zeit der Hinterlegung ist das Fahrzeug von der Kraftfahrzeugsteuer bzw. der motorbezogenen Versicherungssteuer befreit, wenn die Tafeln mindestens 45 Tage hinterlegt werden. Außerdem ist für den Zeitraum in der Regel keine Versicherungsprämie zu entrichten.
  • Zulassungsschein
  • Vollmacht (wenn das Kennzeichen nicht persönlich hinterlegt wird, z.B. durch einen Versicherungsmakler)
  • Alle Kennzeichentafeln

Wiederausfolgung nach Hinterlegung

  • Versicherungsbestätigung
  • Vollmacht
  • Depotschein (wird bei Hinterlegung ausgehändigt)

Rotes Kennzeichen für Heckaufbauten (z.B. Fahrradträger)

  • Gebühr (€ 8,50)
  • Kennzeichen-Nummer des Kfz

Überstellungskennzeichen

  • Kaufvertrag oder Rechnung für das Fahrzeug
  • Typenschein oder Datenblatt
  • Prüfgutachten (§57a)
  • Versicherungsbestätigung
  • Vollmacht

Kennzeichenverlust oder Diebstahl

  • Verlustanzeige oder Diebstahlsbestätigung der Polizei
  • Zulassungsschein
  • Typenschein oder Datenblatt
  • Vollmacht
  • Prüfbericht für § 57a Plakette, wenn das KFZ älter als 16 Monate ist
  • Gebühr (€ 19,45)

KFZ-Anmeldegebühren

PKW/LKWAnhängerMotorradMotorfahrrad
Anmeldegebühr€ 191,10€ 180,60€ 182,10€ 177,60
Ohne Kennzeichen€ 170,10€ 170,10€ 170,10€ 170,10
Ohne Kennzeichen & Pickerl€ 168,20€ 168,20€ 168,20€ 168,20
Zulassungsscheckkarte€ 22,00€ 22,00€ 22,00€ 22,00

NACH OBEN