zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Maschinenbruch- und Baugerätekasko

Baumaschinen- und Geräte stellen neben dem zu errichtenden Bauwerk auf der Baustelle das größte Risiko von Bauunternehmen dar. Zusätzlich hat sich in den letzten Jahren das Risiko von möglichen Diebstahl-, Vandalismusschäden und unbefugten Inbetriebnahmen der Baugeräte erheblich erhöht.
 
Derzeit bestehen unterschiedliche Möglichkeiten Baumaschinen und Baugeräte auf Baustellen zu versichern:
  • Deckungserweiterung in einer bestehenden Bauwesenversicherung
  • Maschinen- und Kaskoversicherung von fahrbaren und transportablen Geräten
  • Baugerätekasko
  • Maschinenbruchversicherung für Baugeräte und fahrbare Maschinen
Versicherbare Gefahren und Schäden:
  •  Menschliches Versagen z. B. Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit
  • Materialfehler
  • Technische Defekte z. B. Versagen von Mess- und Sicherheitseinrichtungen, Öl- und Schmiermittelmangel
  • Brand
  • Naturgewalten wie Sturm, Überschwemmung, Frost
  • Schäden an elektronischen Bauteilen sind nur dann versichert, wenn eine Gefahr von außen mit mechanischer Gewalt einwirkt
  • Absturz, Umstürzen
  • Zusammenstoß
  • Vandalismus
Aufgrund besonderer Vereinbarungen können folgende Risiken mitversichert werden:
  • Verluste durch Diebstahl
  • Feuerrisiko an Baracken, Bauwagen und Büroeinrichtungen
  • Geräte im Überflutungsbereich von Gewässern, auf schwimmenden Fahrzeugen oder beim Einsatz im Tunnel und unter Tag sowie auf Transportwagen von und zu den Baustellen bzw. am Transport zwischen verschiedenen Baustellen
  • Schwimmbagger, schwimmende Förderbandanlagen
  • Saugbagger, Spülrohrleitungen, schwimmende Entladeanlagen
Experten-Tipp! Bei einer Jahres- oder mehrjährigen Versicherung gelten gegenüber einer Einzelversicherung die angeführten Sachen auf allen Baustellen innerhalb Österreichs versichert. Auf die notwendige Zusatzvereinbarung betreffend  Transportwege ist zu achten.

Anfrage

Adressdaten
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein um Ihren Experten zu wählen:

NACH OBEN