zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Landwirtschafts-Rechtsschutz

Die landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten eines Rechtsstreits bzw. kümmert sich um die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen.
Neben dem landwirtschaftlichen Betrieb erstreckt sich der Versicherungsschutz meist automatisch auch auf den Privatbereich.

Der Basisschutz bietet Ihnen in der Regel folgende Deckung für den Betriebsbereich:
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz
  • Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutz
  • Sozialversicherungs-Rechtsschutz
Der Versicherungsschutz ist, je nach Bedarf, individuell erweiterbar:
  • Verkehrsbereich
  • Förderungs-Rechtsschutz
  • Liegenschafts-Rechtsschutz
  • Erweiterung des Straf-Rechtsschutz auf Verfahren nach dem LMSVG
  • etc.
Experten-Tipp! Im Rahmen des Allgemeinen Vertrags-Rechtsschutz sollten auch Versicherungsvertragsstreitigkeiten mitversichert sein. Ihr Maklergruppenexperte erstellt Ihnen gerne das optimale Deckungskonzept für Ihren Betrieb!

Anfrage

Adressdaten
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein um Ihren Experten zu wählen:

NACH OBEN