zur Startseite
Service-Hotline 07472 / 22 866 (MO-FR 8-18 Uhr)
E-Mail: <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Land- und Forstwirtschaft

Für Land- und Forstwirtschaftsbetriebe ist eine gute und umfangreiche Absicherung besonders wichtig.
Zwischen den verschiedenen Versicherungsprodukten am Markt gibt es große Leistungsunterschiede und eine Vielzahl von wichtigen Zusatzvereinbarungen. Deshalb ist eine genaue Risikoanalyse und ein optimales Deckungskonzept das Um und Auf.

Die Versicherung von Wirtschafts- und Wohngebäude samt dessen Inhalt bildet die Grundlage für eine optimale Absicherung. Wichtige Zusatzdeckungen, wie etwa die generelle Neuwertenschädigung, sollten vereinbart werden.

Die landwirtschaftliche Haftpflichtversicherung schützt Sie vor Personen-, Sach-, und Vermögensschäden gegenüber Dritten. Der Versicherungsschutz reicht von der Tierhaltung bis zur Produktehaftung.

Damit Sie auch vor den Kosten eines Rechtsstreits gewappnet sind, empfiehlt sich eine landwirtschaftliche  Rechtsschutzversicherung. Diese sollte auch Versicherungsstreitigkeiten beinhalten.

Ergänzend gibt es zahlreiche Zusatzversicherungen, die für Ihren Betrieb wichtig sein können. Aufgrund der Zunahme an Naturkatastrophen kann eine Absicherung von Hagel- und Frostschäden existenziell sein.

Erstellen Sie gemeinsam mit Ihrem Maklergruppenexperten ein Deckungskonzept, dass genau zu Ihrem Betrieb passt  und Ihnen die Sicherheit gibt, die Sie benötigen!

Anfrage

Adressdaten
Bitte geben Sie Ihre PLZ ein um Ihren Experten zu wählen:

NACH OBEN